Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

SadoMaso-Chat™ | FetischPartner™ | Travesta™ | LatexZentrale™ |
Fesseln.Netzwerk™ | LederStolz™ | MollyLove™ | SM-Partnervermittlung |
SadoMaso-Forum

Thema: SM Allgemein
<< Zurück zum Themenindex
Gehe zu Seite  1  |  2 
Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: missrose
Datum: 09.09.12 14:13

Ich bin 33 Jahre mit meinen Partner seit 10 Jahren zusammen und wir sind eine klassische Familie. Als wir uns kennen lernten , habe ich schnell deutlich gemacht ich will mehr als das übliche "Blümchensex" Gehabe und Gott sei dank es war kein Problem . Wir probierten zusammen neue Sachen aus und kamen klassisch gelangweilt in die Bdsm "Schiene". Wir Haben es für uns verfeinert und sind diesen Weg weiter gegangen. Leider habe ich jetzt das gefühl in einer Sackgasse zu stehn . Wir lieben uns Sehr und ich denke genau da ist das Problem denn mein mann hat hemmungen die gerte peitsche oder sonstiges wirklich zu benutzen so das es wirklich schmerzt . Es geht mir gar nicht so sehr um den schmerz aber ich möchte einfach wissen kann ich weiter gehen ich möchte diese grenze auch brechen aber er traut sich nicht. Mir ist klar wir sind zwei anfänger gewesen die einander das schwimmen beibrachten aber jetzt wo ich das kann möchte ich noch mehr. Wie kann ich meinem mann helfen diese (ich liebe sie also kann ich ihr nicht weh tun ) sache zu überwinden geht das denn überhaut .
ich weiß sehr konfus alles aber ich hoffe jemand versteht was ich will vielen DAnk Eure Franzi


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: CH_Lady_of_Torture
Datum: 11.09.12 23:00

Ich kann die Situation und deinen Mann durchaus verstehen. Und ich beneide dich,- er scheint dich wirklich zu lieben.

Der Punkt ist dass die Möglichkeit besteht dass seine Neigung nur sehr dezimiert vorhanden ist und er dir zuliebe diverse Aktionen unternimmt um dich zufriedenzustellen.

An sich eine nette Geste,- und du wirst ihn wahrscheinlich nicht dazu bekommen dir deine Wünsche im vollen Umfang zu erfüllen.
Er hat seine Liebesbarriere,- also "vergewaltige " ihn nicht mit deinen Wünschen,- die Liebe könnte sonst in Verachtung umschlagen!

Respektiere seine Zurückhaltung und finde eine andere Lösung,- dies in Absprache mit ihm!

Eventuell akzeptiert er ein Outsourcing deiner Neigung, also einen anderen Dom!

Bewahre das was du hast,- SM ist es nicht wert eine weitgehend stabile Beziehung aufs Spiel zu setzen!


Lady Marion


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Male_Bitch66
Datum: 12.09.12 11:47

Sm ist wie alle anderen Drogen, du brauchst halt immer größere Dosen. Ich habe schon viele Grenzen überschritten nur um festzustellen, das dahinter bereits die nächste wartet.
Liebe und Sex sind miteinander verwoben und SM ist nur eine weitere Spielart des
Sex! Manche Fantasien sollten halt auch solche bleiben, denn so behalten sie auch weiterhin ihren Reiz.
Hüte dich jedoch vor unerfüllten Erwartungshaltungen, die sind wirkliches Gift für eine Beziehung.
Meine Herrin tut dies auch nur aus Liebe für mich und gibt mir nicht wirklich das was ich will. Aber wenn ich mich selbst auf meine Fantasien befriedige und dann die Spannung weg ist, denke ich mir meistens...oh zum Glück hast du das nicht wirklich erlebt!!!
Was ich gelernt habe um wirklich richtig durchgepeitscht zu werden ist, meine Herrin wütend zu machen und zwar über Eifersucht! Deswegen bin ich auch hier und ich kann dir sagen, seitdem ich ihr erzähle WIE wirklich dominante Frauen so drauf sind und wie mich das anmacht, tanzt die Peitsche weitaus süßer auf meinem Fleisch als zuvor.
Ich schliess mich übrigens Lady Marion an...
Sex ist nur ein Trieb und keine dauerhafte Basis für eine glückliche Beziehung!


>> Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.2012 um 13:13 Uhr von Male_Bitch66

RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Secil
Datum: 12.09.12 12:43

Die Meinung der Lady Marion teile ich ebenfalls.
Male_Bitch66 steckt seine eigene Dom selber in eine Schachtel...
Bin gespannt, wie er reagiert, wenn SIE IHM erzählt, wie zuckersüß die Subs hier sind....
So etwas funktioniert nur beiderseits.
Darum ist der Vorschlag vom Auslagern, von Lady Marion, in Absprache sicher gar keine schlechte Idee.


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Male_Bitch66
Datum: 12.09.12 13:13

Sm ist wie alle anderen Drogen, du brauchst halt immer größere Dosen. Ich habe schon viele Grenzen überschritten nur um festzustellen, das dahinter bereits die nächste wartet.
Liebe und Sex sind miteinander verwoben und SM ist nur eine weitere Spielart des
Sex! Manche Fantasien sollten halt auch solche bleiben, denn so behalten sie auch weiterhin ihren Reiz.
Hüte dich jedoch vor unerfüllten Erwartungshaltungen, die sind wirkliches Gift für eine Beziehung.
Meine Herrin tut dies auch nur aus Liebe für mich und gibt mir nicht wirklich das was ich will. Aber wenn ich mich selbst auf meine Fantasien befriedige und dann die Spannung weg ist, denke ich mir meistens...oh zum Glück hast du das nicht wirklich erlebt!!!
Was ich gelernt habe um wirklich richtig durchgepeitscht zu werden ist, meine Herrin wütend zu machen und zwar über Eifersucht! Deswegen bin ich auch hier und ich kann dir sagen, seitdem ich ihr erzähle WIE wirklich dominante Frauen so drauf sind und wie mich das anmacht, tanzt die Peitsche weitaus süßer auf meinem Fleisch als zuvor.
Ich schliess mich übrigens Lady Marion an...
Sex ist nur ein Trieb und keine dauerhafte Basis für eine glückliche Beziehung!


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Male_Bitch66
Datum: 12.09.12 14:10

Tja Secil,sie wird hier nur nicht herkommen, da sie eine Stino-Frau ist und eigentlich garnicht auf Subs steht!


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: CH_Lady_of_Torture
Datum: 12.09.12 21:40

Autor: Male_Bitch66
Datum: 12.09.12 13:13

Sm ist wie alle anderen Drogen, du brauchst halt immer größere Dosen. Ich habe schon viele Grenzen überschritten nur um festzustellen, das dahinter bereits die nächste wartet.
Liebe und Sex sind miteinander verwoben und SM ist nur eine weitere Spielart des
Sex! Manche Fantasien sollten halt auch solche bleiben, denn so behalten sie auch weiterhin ihren Reiz.
Hüte dich jedoch vor unerfüllten Erwartungshaltungen, die sind wirkliches Gift für eine Beziehung.
Meine Herrin tut dies auch nur aus Liebe für mich und gibt mir nicht wirklich das was ich will. Aber wenn ich mich selbst auf meine Fantasien befriedige und dann die Spannung weg ist, denke ich mir meistens...oh zum Glück hast du das nicht wirklich erlebt!!!
Was ich gelernt habe um wirklich richtig durchgepeitscht zu werden ist, meine Herrin wütend zu machen und zwar über Eifersucht! Deswegen bin ich auch hier und ich kann dir sagen, seitdem ich ihr erzähle WIE wirklich dominante Frauen so drauf sind und wie mich das anmacht, tanzt die Peitsche weitaus süßer auf meinem Fleisch als zuvor.
Ich schliess mich übrigens Lady Marion an...
Sex ist nur ein Trieb und keine dauerhafte Basis für eine glückliche Beziehung!

-----------------------------

Also wenn ich dich richtig verstehe manipulierst du die Frau die dich liebt!
Ok,- aber sei vorsichtig,- denn so blond kann keine Frau auf Dauer sein damit sie sich das gefallen lässt.
Irgendwann kommt ein Mann der sie ohne sie zu manipulieren nimmt wie sie ist!

Und was machst du dann?

Das was ich lese nenne ich psychischer Stress,- vom topping the top brauchen wir gar nicht zu sprechen.
Um das zu bekommen was du willst nimmst du in Kauf dass sie sich konstant mit einer Verlustangst plagt.
So etwas geht langfristig immer nach hinten los!!!

Lady Marion


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: missrose
Datum: 13.09.12 00:22

ich danke dir in erster linie liebe ich meinen mann und so schrecklich es für viele hier klingen mag bdsm kommt in zweiter reihe es ist hart für mich auf manche dinge verzichten zu müssen und ich tu es insofern gerne da ich einen verläßlichen partner habe wir sind diesen weg zu zweit gestartet und werden ihn auch zu zweit weiter gehen ich weiß das seine dom ader ausgeprägt ist er hat so hoffe ich nur angst den nächsten schritt zu gehen, denn der ist denke ich für ihn jetzt enntscheidend es ist im moment seine grenze und ich hoffe wir können sie überwinden


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: meister02
Datum: 15.09.12 02:10

ja


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: stolzer_engel
Datum: 16.09.12 04:08

dachte ich auch mal ..wurde aber eines besseren belehrt das es nicht so einfach geht


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: stolzer_engel
Datum: 16.09.12 04:20

ja und nein


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: missrose
Datum: 16.09.12 23:17

von einfach habe ich auch nicht geschrieben und vorauf beziehst du dich auf liebe oder auf bdsm was ist nicht einfach


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: missrose
Datum: 16.09.12 23:28

kurz und schmerzlos so gar nicht die art eines doms oder doch


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: fetischladychristine
Datum: 23.05.13 20:10

kenne mehr Menschen die in gegenseitigen Respekt voreinander dennoch BDSM ohne den zu verlieren Jahre Ausleben ,es liegt an der Grenzwertigkeit ,die man in egal welcher art Liebe -Beziehung einhält ,Abgrenzen ist da sehr sehr wichtig ,das spiel ist das Spiel das normale Leben danach ist das normale Leben ,Man erlebt zu oft das diese Abgrenzung im Alltag oft schleichend übergreift und sonmit die Persönliche Freiheit auch ein normales Leben zu führen endet ,genau das überfordert jeden Menschen


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Frere_du_loup
Datum: 10.06.13 00:54

chapeau Lady Marion !


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Veronika_E
Datum: 11.06.13 15:22

BDSM ohne Liebe geht das gut ????


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: xrogerx
Datum: 12.06.13 07:20

veronika e... einen anspruch auf sex macht doch jeder geltend.wenn du geil bist fickst du doch auch, oder sparst du dich nur für prinzen auf. es geht zweifellos tiefer wenn liebe im spiel ist, egal ob sm oder nur der geile ficck


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Veronika_E
Datum: 12.06.13 12:12

wer will schon auf der stelle treten ... alle grenzen zu überschreiten geht nur mit liebe .... jeden tag wurstsemmel geht natürlich ohne liebe aber das schmeckt doch nicht auf lange zeit


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: demokratischer_dom
Datum: 12.06.13 16:49

liebe ist ein gesellschaftliches konstrukt,sonst nichts.


RE: Liebe und Bdsm geht das gut??
Autor: Veronika_E
Datum: 13.06.13 11:18

ja klar ... gut das du aus der Gesellschaft ausgeschlossen bist


Vor 

Eine Antwort schreiben

Was ist ein Forum? Eine kleine Anleitung


Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

Weitere Angebote:

SadoMaso-Chat™ / SM Dating
FetischPartner™ / Fetisch Dating
Travesta™ / Trans/TV/DWT Dating
LatexZentrale™ / Latex & Gummi Dating
Fesseln.Netzwerk™ | Fesseln & Bondage-Netzwerk
LederStolz™ / Gay-SM Dating
mollyLOVE™ / Molly-Dating
SM-Partnervermittlung / Die Partneragentur
SadoMaso-Forum / Informationen, Austausch, Szene-News




Impressum'