Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

SadoMaso-Chat™ | FetischPartner™ | Travesta™ | LatexZentrale™ |
Fesseln.Netzwerk™ | LederStolz™ | MollyLove™ | SM-Partnervermittlung |
SadoMaso-Forum

Thema: SM und Cybersex
<< Zurück zum Themenindex
Gehe zu Seite  1  |  2 
cyber- rollenspiele
Autor: Major
Datum: 30.03.06 09:45

ich bräuchte hier etwas aufklärung wie das ablaufen kann bitte rückmail


RE: cyber- rollenspiele
Autor: Dark-Shadowbeast
Datum: 02.04.06 18:19

CS macht in den seltensten Fällen Spaß und wenn dann nur mit Webcam.
Aber Telefonspiele machen Spaß.


RE: cyber- rollenspiele
Autor: DarkMirrorAngel23
Datum: 02.04.06 19:16

Tja... also dazu muss ich sagen ich übe Cybersex und sogenannte Rollenspiele schon sehr lange aus. Es gibt auch private Situationen wo einem nur dieses Vergnügen zur Verfügung steht. Es ist für mich reines Kopfkino und Sex beginnt ja bekanntlich im Kopf.
Ich liebe diese virtelle Welt und muss gestehen, wenn mein Partner es gut macht, ich wunderschöne Orgasmen dabei habe.
Es muss eben gekonnt sein wie alles im Leben.
Meist schimpfen die Menschen über CS denen es an Fantasie mangelt, oder die von CS-Partnern(innen) öfter eine Abfuhr bekommen und schliesslich aufgeben.
Ich habe sogar bemerkt das CS so intensiv sein kann das Gefühle sich entwickeln schöner oder schlimmer wie im wahren Leben.
Ich nenne CS mal meine geile kleine Sucht die ich nie aufgeben werde.
Alle die das lesen sollten, wünsche ich schönen CS-Spaß.

Angel



RE: cyber- rollenspiele
Autor: DarkMirrorAngel23
Datum: 02.04.06 20:14

Ich war kurz vor dem Abgrund, suchte jeden Strohhalm um wieder einen halt zu finden.
Jetzt habe ich wieder einen lieben CS-Patrner gefunden und ich bin sehr stolz auf Ihn.
Er hat mir durch seine Zuneigung und seiner Treue gezeigt das es um gutes zu tun nie zu spät ist.
Er ist ein wunderbarer Mensch mein DarkMirror86 dafür möchte ich IHM hier Dank aussprechen.

Lieber Schatz... ICH LIEBE DICH !!!


RE: cyber- rollenspiele
Autor: TV_emilia
Datum: 06.04.06 23:09

Hallo,

da melde ich mich auch mal zu Wort... Ich persönlich habe seltene, aber doch interessante virtuelle Rollenspiele erlebt. Gerade als Anfänger(in) ist das sehr interessant. Ich habe dabei zum Beispiel festgestellt, dass mir durchaus auch ab und an eine dominante Rolle gefällt. Das wäre in meiner Fantasie nie vorgekommen. Und als unsicherer Neuling bekommt man so wenigstens das Gefühl, etwas Erfahrung zu haben. - Ich denke aber auch, dass Onlien-Rollenspiele die reale Erfahrung nie ersetzen können. Aber das werde ich auch irgendwann herausfinden...

emilia


RE: cyber- rollenspiele
Autor: NatursektspielDom
Datum: 07.05.06 17:24

Ich habe eine ganze Zeit lang mal in einem moderierten Chatsystem mitgeschrieben im Team ... lach... es war teilweise atemberaubend schön und manche neue Ideen die da kamen waren auch supergut gewesen.

Das Setting macht den guten CS aus, die virtuelle Location, ja, die Situation in die man sich hineinfühlt und die sich dann im Chat weiter entwickelt.

Es kann fantastisch sein. Natürlich kamen auch jede Menge Leute die so ihren 0815 Standartwichstext von sich gaben und die alle zugleich mit der selben dumpfeinfältigen Art vollsülzten. Und ebenso natürlich sind auch beim besten Chatter irgendwann die Wiederholungen der bevorzugten Spiele dran, sowas läßt sich nicht vermeiden und warum sollte man es auch unbedingt immer vermeiden. Dieser Kick geht vom Kopf aus und natürlich ist es von absoluter Wichtigkeit dass man mit seiner Tastatur Freundschaft geschlossen hat und blind schreiben kann.

Wichtig ist für mich dabei jedoch dass es absolut klar sein muss das es sich dabei ums Kopfkino handelt und ebenso wichtig ist es auch für mich dass man zum Beispiel nach einer echt extremen Spielsituation auch dafür sorgt das die jeweilige Spielpartnerin/ der jeweilige Spielpartner auch in dieser Situation wieder sanft in der Realität ankommt.

Der Vorteil des Kopfkinos ist es natürlich dass man je nach Eingebung wirklich die echten Gefühlshämmer rüberbringen kann, sowas ist eine Sache des Erlebens und nur sehr schwer hier in Worten rüber zu bringen. Man braucht keine Autofahrten zu irgendeiner besonderen Lokation, man braucht sich um die Machbarkeit dessen was man da kopfkinomäßig veranstaltet keine Sorgen zu machen und kann dort auch seine Phantasien ausleben die aus dem nur angelesenen Wissen entstammen und auch solche Phantasien dort verwenden die man niemals in der Realtiät verwirklichen würde.

Es war in diesem Chat wirklich so dass man sich dann auf das Wiedersehen freute. Teilweise saß man dann schon nebenher irgendwo rum und dachte sich schöne Überraschungen für die nächste virtuelle Geschichte aus, Wendungen die den abosluten Kontrollverlust fürs Opfer darstellten und man kann mit einem guten Kopfkino anderen Menschen die wirklich sich auch in eine Geschichte gut einfühlen können ein wunderschönes gegenseitiges Geschenk machen.

CS mit Cam oder so mag ich dagegen überhaupt nicht so gerne, wenn ich die Cam einsetzt dann so nebenbei beim normalen Telefongespräch aber eigentlich so gut wie nie für Sessions oder so, die habe ich dann real schon lieber.

Liebe Grüße
Volker


RE: cyber- rollenspiele
Autor: ladyvaleska
Datum: 12.05.06 09:30

es kann sehr erotisch sein..... sehr aufregend anregend......denke es kommt daruf an wie fesselnd der gesprächspartner ist.......................................

und mal zum Nsspieldom
habe das gefühl, dass du dich selbst gerne liest und im grunde alles sehr theoretisch abhandelst..... deine beiträge sind mir zuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu lang
sehr devot nun lächelt 'l L.Valeska



RE: cyber- rollenspiele
Autor: MONA_U.
Datum: 04.07.06 21:45

Lady der einen Person fällt viel zu nem Thema ein....
der anderen eben weniger, die schickt dann ihr posting zweimal..
jeder jeck ist anders
es steht immer noch 0:0 Germanie - Italie




RE: cyber- rollenspiele
Autor: kleineschlankemaus
Datum: 14.03.07 13:22

Nun möchte ich doch auch einmal meine Meinung dazu sagen. Ich bin Neu bei SM. Habe im Net geschaut und mir auch einige Gedanken über cyber gemacht. Ich muß sagen, die Gedanken sind frei und wenn ich mir überlege, was mit mir alles gemacht werden kann, finde ich das ehrlich gesagt ganz toll. Ich mag mich auch darüber Unterhalten und auch in diese Rolle steigen. Jedoch, da gebe ich euch allen Recht, vieles weicht von der Realität mächtig ab.
Gruß Doreen


RE: cyber- rollenspiele
Autor: babsy_devot
Datum: 10.04.07 11:57

Ich möchte sagen,das ich das Dom/sub rollenspiel auf CS basis sehr mag.Also ein Eintauchen in eine Virtuelle Welt ohne wenn und aber.einfach alles rundherum zu vergessen und so eben diese Welt zu geniessen.Leider ist es im Realen Leben nicht möglich solche fantasien Auszuleben,da die sogenannte "normale"Umgebung es nicht zulässt.Dazu möchte ich sagen,das ich glücklich verh.bin.aber dennoch diese rollenspiele nicht missen möchte.In diesen Sinne.Herzlichst babsy_devot


RE: cyber- rollenspiele
Autor: Evelin45
Datum: 25.06.08 14:22

Ein solches Rollenspiel würde mich auch einmal reizen, habe ich noch nicht kennen gelernt.


RE: cyber- rollenspiele
Autor: SadoMasoPaar_OWL
Datum: 13.08.08 20:25

Cyberspiele oder T6 sind nichts ganzes und nichts halbes
wer wird Satt wenn er von einer Pizza Träumt oder mit jemanden über den Pizzabelag Telefoniert ?
aber jedem das seine Wir lieben die Realität.
Es ist ein völlig anderes Ding einer Person Wirklich ausgeliefert zu sein ,den Schmerz die Fesseln real warzunehmen als nur davon zu Fantasieren


RE: cyber- rollenspiele
Autor: lustsklave38
Datum: 14.08.08 23:23

Das wird auch niemand ernsthaft bestreiten wollen... - aber genauso wenig auch, dass man es sich manchmal einfach mal selber macht und dabei seinen Phantasien nachgeht ... - cyberspiele sehe ich als etwas ähnliches in der Art... - Jeder macht es sich doch ab und zu mal selbst und hat dabei Phantasien... "Ungesund" wird es sicherlich dann, wenn einer nur noch in der Welt seiner cyber-Phantasien "lebt"... - und das reale Leben darüber vernachlässigt ...


»SadoMasoPaar_OWL hat am 13.08.08 um 20:25 geschrieben:
»Cyberspiele oder T6 sind nichts ganzes und nichts halbes
»wer wird Satt wenn er von einer Pizza Träumt oder mit
»jemanden über den Pizzabelag Telefoniert ?
»aber jedem das seine Wir lieben die Realität.
»Es ist ein völlig anderes Ding einer Person Wirklich
»ausgeliefert zu sein ,den Schmerz die Fesseln real warzunehmen
»als nur davon zu Fantasieren


RE: cyber- rollenspiele
Autor: dev.Helenmaus
Datum: 17.11.08 17:44

»DarkMirrorAngel23 hat am 02.04.06 um 19:16 geschrieben:
»Tja... also dazu muss ich sagen ich übe Cybersex und sogenannte
»Rollenspiele schon sehr lange aus. Es gibt auch private
»Situationen wo einem nur dieses Vergnügen zur Verfügung steht.
»Es ist für mich reines Kopfkino und Sex beginnt ja bekanntlich
»im Kopf.
»Ich liebe diese virtelle Welt und muss gestehen, wenn mein
»Partner es gut macht, ich wunderschöne Orgasmen dabei habe.
»Es muss eben gekonnt sein wie alles im Leben.
»Meist schimpfen die Menschen über CS denen es an Fantasie
»mangelt, oder die von CS-Partnern(innen) öfter eine Abfuhr
»bekommen und schliesslich aufgeben.
»Ich habe sogar bemerkt das CS so intensiv sein kann das Gefühle
»sich entwickeln schöner oder schlimmer wie im wahren Leben.
»Ich nenne CS mal meine geile kleine Sucht die ich nie aufgeben
»werde.
»Alle die das lesen sollten, wünsche ich schönen CS-Spaß.
»
»Angel
»


Hallo Angel.
Teile dass, was Du sagst. Manchmal ist CS so heiß, dass es fast heftiger
zur Erregung kommt wie beim Life Sex. Denn es ist das Fremde, dass verzaubert.
Lieben Gruß und weiterhin viel Spaß
Helen


RE: cyber- rollenspiele
Autor: TRUCKSTOP
Datum: 18.11.08 23:27

ja ich bin auch ein grop´ßer Freund von cs
es macht mich selbst geil und ich achte sorgsam darauf, dass meine partnerin es sich nebenbei besorgt, damit sie am ende einen herrlichne organsmus hat


RE: cyber- rollenspiele
Autor: SadoMasoPaar_OWL
Datum: 11.12.08 16:03

Wenn wir hunger haben essen wir was und stellen uns das essen nicht nur vor !
Wer bitte soll davon satt werden ??
wer richtig geile Sessions real erlebt hat hat mit dem Kopfkino nichts mehr am Hut.


RE: cyber- rollenspiele
Autor: unicum
Datum: 02.01.09 13:55

....... mit diesen Zeilen hast du den Nagel auf dem Kopf getroffen. ;-)
Dominante Grüsse
unicum

»babsy_devot hat am 10.04.07 um 11:57 geschrieben:
»Ich möchte sagen,das ich das Dom/sub rollenspiel auf CS basis
»sehr mag.Also ein Eintauchen in eine Virtuelle Welt ohne wenn
»und aber.einfach alles rundherum zu vergessen und so eben diese
»Welt zu geniessen.Leider ist es im Realen Leben nicht möglich
»solche fantasien Auszuleben,da die sogenannte "normale"Umgebung
»es nicht zulässt.Dazu möchte ich sagen,das ich glücklich
»verh.bin.aber dennoch diese rollenspiele nicht missen möchte.In
»diesen Sinne.Herzlichst babsy_devot


RE: cyber- rollenspiele
Autor: dev.Helenmaus
Datum: 08.01.09 07:52

Etwas für die Kritiker von CS.

Lest Ihr Bücher? Schaut ihr Fernseher?Also auch dass ist Kopfkino.

Mir geht es so, dass ich im Kopfkino Sachen tun kann die ich in der Realität
nicht tun kann oder will. Und oftmals erregen mache Situationen mich mehr
wie realer Sex.

So,das musste ich jetzt mal loswerden


RE: cyber- rollenspiele
Autor: Arschbohrer
Datum: 13.03.09 11:06

Hi,

Dem stimme ich auch zu, meine Fantasien sind viel zu extrem um sie alle real ausleben zu können, aber im Kopfkino kann man so richtig "die Sau rauslassen".
Real mag ich schon harte Sachen, aber meine brutalste Seite lebe ich nur im CS bzw. im Kopfkino aus - und das auch nur mit geeigneten Partnern.
CS ersetzt je realen Sex nicht, aber ergänzt ihn.

gg
Master Andy



»dev.Helenmaus hat am 08.01.09 um 07:52 geschrieben:
»Etwas für die Kritiker von CS.
»
»Lest Ihr Bücher? Schaut ihr Fernseher?Also auch dass ist
»Kopfkino.
»
»Mir geht es so, dass ich im Kopfkino Sachen tun kann die ich in
»der Realität
»nicht tun kann oder will. Und oftmals erregen mache Situationen
»mich mehr
»wie realer Sex.
»
»So,das musste ich jetzt mal loswerden


RE: cyber- rollenspiele
Autor: Master_Z
Datum: 17.01.11 13:59

Man muss nicht alles sehen man kann auch die Rolle durch Worte gestalten. Es ist sehr reizvoll den anderen an der Stimme zu erkennen, wie er sich gerade fühlt.
Wie genau er seine Rolle und die Sachen der er macht beschreiben muss. Dadurch wird ihm vieles bewuster.


Vor 

Eine Antwort schreiben

Was ist ein Forum? Eine kleine Anleitung


Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

Weitere Angebote:

SadoMaso-Chat™ / SM Dating
FetischPartner™ / Fetisch Dating
Travesta™ / Trans/TV/DWT Dating
LatexZentrale™ / Latex & Gummi Dating
Fesseln.Netzwerk™ | Fesseln & Bondage-Netzwerk
LederStolz™ / Gay-SM Dating
mollyLOVE™ / Molly-Dating
SM-Partnervermittlung / Die Partneragentur
SadoMaso-Forum / Informationen, Austausch, Szene-News




Impressum'