Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

SadoMaso-Chat™ | FetischPartner™ | Travesta™ | LatexZentrale™ |
Fesseln.Netzwerk™ | LederStolz™ | MollyLove™ | SM-Partnervermittlung |
SadoMaso-Forum

Thema: SM Allgemein
<< Zurück zum Themenindex
Gespräche mit der Sklavin
Autor: Bibs1
Datum: 15.07.13 22:43

Darf ein Meister (ersatzweise DOM) eine Sklavin verleihen?
Oder ist das Verleihen von Sklavinnen Prostitution?

Ein Beispiel:
Wenn ein Dom mit deiner Modelleisenbahn oder einem Motorrad spielt oder gar mit einer Rolex, die 3.000.-€ kostet, würde er diese Spielsachen einem Freund verleihen?

Wenn nicht, warum ist dann ein edler devoter Mensch, weniger Wert?

Und wenn eine Sklavin häufigen, wechselnden Verkehr wünscht, sollte Sie Prostituierte werden und nicht Sklavin. Dann sollte Sie sich einen Ausweis beim Gesundheitsamt beschaffen mit dem Sie rammeln kann, wen Sie rammeln möchte.

Gruß Meister Bibs


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: Cimarosa.
Datum: 06.08.13 10:11

Oh Mann, bei solchen Doms werd ich dann doch lieber Stino.
Da sind die Moralkeulen nicht so heftig im Einsatz.
Ich bin einfach zu sensibel für diese BDSM Welt.


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: fragileHope
Datum: 06.08.13 14:43

Also solchen dinge klärt man doch im normalfall schon Anfangs ab und wenn "Sklavin" das auch möchte ist es doch ok und wenn nicht, na dann nen neuen Dom suchen. Ich denke sowas hat weniger mit "Wert" zu tun sondern viel mehr mit "Ich finds( und werde) Geil wenn meine Sklavin von anderen benutzt wird" Vermutlich wäre das bei einer Rolex eher nicht so von daher nicht zu vergleichen.


Übrigens , soweit ich weis gibts denn"Bockschein" für Prostituirte schon längst nicht mehr ( Meiner Info nach zumindest in NRW nicht)


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: Veronika_E
Datum: 06.08.13 16:31

die Frage ist, welcher dom leiht sich eine sklavin für geld ... doch nur ein möchtegern dom ...


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: Sir_Devon
Datum: 18.08.13 15:59

Ich verleihe meine Sklavin nicht mal ohne Geld.
Sie ist mein Eigentum und das verleihe ich nicht.

Aber des Menschen Willen ist sein Himmelreich...


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: demokratischer_dom
Datum: 19.08.13 07:36

sir devon:eigentum ist diebstahl


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: kleine_orja
Datum: 07.09.13 00:05

dieses wort verleihen find ich total abstossend....sorry wenn ich einigen dadurch zu nahe trete...wenn ich mich meinem herrn hingeb dann nur für ihn ganz allein...ich bin sehr devot und das vertrauen ... den respekt hab ich bei ihm gefunden .....dafür leg ich mich ...nur in seine ..hände ..seine worte ..ich bin sein diamant und er trägt ihn mit stolz


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: CH_Lady_of_Torture
Datum: 07.09.13 11:24

Also ich kann das nachvollziehen dass eine Sklavin einen Dom benutzt um an das zu kommen was ihr gefällt. Sie alleine wird sich schwertun ohne Background eine Gangbangsession zu kreieren und dann noch die Kontrolle zu behalten,- also benötigt es dazu einen Helfer dem sie die Kontrolle ob der Situation übergeben kann.

Das gleiche gilt auch für den kleineren Rahmen.
Auch weibliche Subs haben ihre Wünsche und der Mann ist dazu da sie zu erfüllen.

Und bevor es jetzt den grossen Aufschrei gibt,- was glaubt ihr was eine Domse konstant von männlichen Subs zu lesen bekommt??

Sie wollen Vorführung, "gezwungen" werden andere anwesende Dominas zu lecken und zu bedienen.
Wünsche die von einer Lady erfüllt werden können aber nicht müssen, und sind wir mal ehrlich... ne... grusel...!

Aber so die Wünsche der m/subs, weshalb sollte also nicht auch eine w/sub den Wunsch verspüren andere/viele Schwänze in sich zu spüren? Und dazu brauchts eben das richtige Gegenüber!

Lady Marion


RE: Gespräche mit der Sklavin
Autor: demokratischer_dom
Datum: 07.09.13 12:39

lady of torture das ist liniares denken.oben unten,schwarz weiss u.a. da gibts aber noch was anderes,und das is es.



Eine Antwort schreiben

Was ist ein Forum? Eine kleine Anleitung


Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

Weitere Angebote:

SadoMaso-Chat™ / SM Dating
FetischPartner™ / Fetisch Dating
Travesta™ / Trans/TV/DWT Dating
LatexZentrale™ / Latex & Gummi Dating
Fesseln.Netzwerk™ | Fesseln & Bondage-Netzwerk
LederStolz™ / Gay-SM Dating
mollyLOVE™ / Molly-Dating
SM-Partnervermittlung / Die Partneragentur
SadoMaso-Forum / Informationen, Austausch, Szene-News




Impressum'