Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

SadoMaso-Chat™ | FetischPartner™ | Travesta™ | LatexZentrale™ |
Fesseln.Netzwerk™ | LederStolz™ | MollyLove™ | SM-Partnervermittlung |
SadoMaso-Forum

Thema: TraumDom / TraumSub
<< Zurück zum Themenindex
warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: Shogun_of_Pain
Datum: 20.06.13 10:03

warum soll/muss immer Dom die sub/frau anschreiben !?

weshalb kann das sub nicht mal selbst tun ... ich finde dieses, in der ecke sitzen und warten, von der holden weiblichkeit zum würgen ! ;-)


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: fragileHope
Datum: 20.06.13 12:11

Ich gebe zu ,ich schriebe auch eher nicht an aber,ich bin halt schüchtern.


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: xrogerx
Datum: 20.06.13 13:18

shogun, ich denke nicht, dass sie in der ecke sitzen und warten. der grossteil hier hat spass. sie suchen nur die unterhaltung, etwas zeitvertreib. die wenigen die wirklich suchen sind durchaus in der lage einen mann anzuschreiben. allerdings nur dann, wenn er interessant genug ist. vielleicht bist du es nicht. also bleib dann mal schön passiv und warte. du bist doch ein shogun :))


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: SanfteSklavin04
Datum: 12.07.13 09:36

Shogun ,mein Lieber :-)


Da irrst Du Dich.Ich habe Dich ja angeschrieben.Also ist doch nicht jede Sub/Sklavin so .


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: fritzie
Datum: 16.07.13 00:49

Na, die Dömmer gehen immer so leicht in die Knie, wenn ick die anspreche.

Halten einfach nix aus. Wär nich submäßig genug, wenn ick frag: "Ey, willste?"

;)


Was'n das überhaupt für 'ne undommige Frage, sag mal?


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: la_sombra
Datum: 29.07.13 22:15

Ja warum musser eigentlich?...musser denn überhaupt?...und überhaupt...was soll das denn?

Junge Junge, das ist ÜBERALL so.
Angebot und Nachfrage. Männer sind meisst (nein, nicht immer) sexuell "bedürftiger".


Und nee...die Weibchen sitzen nicht da und warten. Meisstens sind die erstmal 2 Stunden damit beschäftigt, die eingegangenen Mails zu lesen und uups!...hier und da auch zu beantworten.

Da kann Frau schonmal die Übersicht verlieren und grössenwahnsinnig (ja, haste richtig gelesen) werden.

Und wenn Frau sich dann mal näher mit einem Manne beschäftigt, dann kommt 9 von 10 malen, irgendwann nach der 15 Mail, 1 Anruf und ein paar smssen heraus, das das mal wieder ein Vollpfosten ist, der "in echt" keinen Plan von der Materie hat und ausnahmslos Kopfkino fährt und dir in der ersten Sms schon Befehle per Ausrufezeichen entgegenbrüllt.


Du siehst schon...es nervt auf der anderen Seite genauso. Und auch Fakes gibbet haufenweise auf der Topseite.


Weisste wie erfolgreiche Jäger jagen?

Sie präsentieren sich authentisch und locken so ihre Beute...


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: fragileHope
Datum: 29.07.13 23:46

Auf den Punkt gebracht würde ich sagen:-))


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: devoteAmina
Datum: 30.10.13 11:09

Hallo Zusammen
ich musste schon kräftig Schmunzeln ob dieser Frage.
Meine Erfahrung ist; Mann schreibt dann Frau an; wenn der Nick neu ist ,
ohne vl darüber nachzudenken , hat sie sich nur umbenannt ?
Das sind die Kopfkinojäger , die den wirklich suchenden erstmal den Rang ablaufen .
Wenn Frau dann noch nicht zickig is wie ja allgemein behauptet , gönnt sie auch mal denen ihre Augen; in Bezug auf lesen ,die vl noch ein ansprechendes Profil haben .
Doch auch da kann es passieren; das man nach 5 Sätzen nach einem Bild gefragt wird .
Oder aber; mich interessiert nicht; das du mir keines schicken willst; mach es wenn ich es dir sage , angepflaumt wird .
Also Chatter die diesen Tonfall benutzen; werden so hoffe ich bei allen Frauen in die Tonne gekloppt .
Ich chatte gern hier; traue mich auch Männer anzuschreiben , denen ich leider immer wieder sagen muss; das ich gebunden bin , weil sie wahrscheinlich unter Tage wohnen wie ein Maulwurf .Aber solange sie die Benimmregeln kennen is alles easy .
Und das is der Punkt , viele Frauen wollen das ihr Männer um sie werbt, ihr zeigt das wir es wert sind; unsere kostbare Zeit mit euch zu verbringen , und dazu nur mit so einem der auch Ahnung hat , und nicht ein Shades of Grey Geschädigter unseren Weg kreuzt.
Und mal ehrlich, wenn Mann Erfolg bei der Suche haben will , sollte er auch was dafür tun .
denn sonst verlernt ihr das nachher noch.
Beim Autokauf schaut ihr euch auch intensiv um; und vergleicht , und gebt nicht so schnell auf , denkt mal darüber nach
lg von der devoten Amina


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: demokratischer_dom
Datum: 30.10.13 13:33

otto normalverbraucher gewäsch devote anima.entweder ne kommunikation klappt oder net.das andere ist geschwätz oder maibstream bewußtsein.


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: Veronika_E
Datum: 31.10.13 15:45

@ la sombra .... bravooooo !

ausserdem wüsste ich nicht wieso ich einen dom ohne bild anschreiben sollte .... ausser er ist natürlich volksschullehrer bürgermeister oberarzt minister usw und traut sich deshalb nicht seine neigung mit einem balken vor dem gesicht zu zeigen ... schwänze zeigen sie ja auch gäääähhhhnnnn


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: demokratischer_dom
Datum: 31.10.13 19:31

na ja veronika,ein bild kannst reinstellen ob das die person zeigt ist ne andere sache.und die primären geschlechtsorgane sind halt ne domäne von den jungs.ober ich geb der recht im passiven zustand ohne action sind sie gewöhnungsbedürftig.


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: Roter_Salon__Berlin_
Datum: 01.11.13 01:57

@ Veronika E

Wieso ... och ....


ich kommentiers mal doch nicht, der Gedanke disqualifiziert sich von alleine... hoffe ich.


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: Lucy_Lüstern
Datum: 01.11.13 12:22

....ist doch immer wieder das "alte" Spiel:

wir Damen wecken Begehrlichkeiten "im besten Fall" und wir mögen es auch wenn die Herren sich dann "auf den Weg" machen, um sich um uns zu bemühen - und zu erobern* - und auch wenn SM keine Rolle spielt ist dieser Weg de,r der uns schmeichelt und gut tut.

Früher per Rüstung und per Rappe
Heute per Mail und Telefon....

Die Romantik spielt auch im SM keine unwesentliche Rolle.

In diesem Sinne - meine Damen - lassen Sie sich erobern und geniessen Sie - meine Herren, tun Sie, was Sie für nötig betrachten!

Lucy L.


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: DieFrauLehrerin
Datum: 02.11.13 15:41

Hmmm...ich brauche gar keinen anschreiben, mein Postfach ist voll egal welche Neigung sie haben. Ich denke, das liegt wohl eher daran, das viele Frauen noch der Meinung sind das der Herr sich bewegen sollte und für Frau ist es nicht schicklich sich anzubiedern. Also auf einem Silbertablett würde ich mich auch nicht anbieten. Da müssen sich die Herren schon Mühe geben um mein Interesse zu wecken. Wenn ich jagen will tue ich das..aber nicht wenn so gejammert wird... Das erweckt den Anschein von B-Ware.


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: devoteAmina
Datum: 03.11.13 13:28

Hallo Zusammen
ich bin nach wie vor der Meinung demokratischer das dein Erzeuger der Herr Kühne war,
und zum Thema sei gesagt , früher haben Männer um Frauen geworben ,
nun ist es ab und an auch ner Frau, die den Mumm dazu hat, überlassen ob sie den ersten Schritt tut .
Und mal ehrlich erst wenn man Mann real sieht, und hört weiß, man ob er der Mann ist, vor dem man knien möchte, oder einer der uns nur ein müdes Lächeln entringt
in diesem Sinne noch einen schönen Sonntag wünscht die devote Amina


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: Latexfürstin
Datum: 18.11.13 04:14

Dom muss nix.

Warum fragst Du denn ob immer der Dom muss?

Wenn Sub will, dann schreibt Sub auch Mail an Dom, wenn Sub den Dom interessant genug findet.
Wenn Sub kein Interesse hat, schreibt Sub auch nicht Dom an!

Wenn Dom anschreiben MUSS, dann stimmt was mit Dom nicht ... klingt so zwanghaft


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: fragileHope
Datum: 18.11.13 10:54

Wassn Schwachsinn, wer zuerst das Objekt seiner Begierde sieht schriebt und gut ist. Ob nun Dom zuerst oder Sub ist völlig egal. Man sieht jemanden, findet ihn / sie gut und macht auf sich aufmerksam , auf welche Art auch immer. Wenn ich schon lese das "Dom/se" nicht anschriebt weil er/ sie ja nunmal Dom ist DANN stimmt da was nicht.So manche /r Dom/se sollte mal vom hohen Roß runter kommen.
Ich schriebe zwar auch eher selten an aber ich hinterlasse spuren, zb als Gb Eintrag, Kommentare oä und ganz ab und an schrieb ich dann auch mal wenn ich mich trau :-))))


RE: warum soll/muss immer Dom anschreiben !?
Autor: demokratischer_dom
Datum: 18.11.13 14:06

fragile,du kannst mich ruhig anschreiben,in devoter manier und deiner rolle würdig.



Eine Antwort schreiben

Was ist ein Forum? Eine kleine Anleitung


Dieses Forum ist Bestandteil der Online-Dating Community
SadoMaso-Chat

Weitere Angebote:

SadoMaso-Chat™ / SM Dating
FetischPartner™ / Fetisch Dating
Travesta™ / Trans/TV/DWT Dating
LatexZentrale™ / Latex & Gummi Dating
Fesseln.Netzwerk™ | Fesseln & Bondage-Netzwerk
LederStolz™ / Gay-SM Dating
mollyLOVE™ / Molly-Dating
SM-Partnervermittlung / Die Partneragentur
SadoMaso-Forum / Informationen, Austausch, Szene-News




Impressum'